Kristina Šmigun-Vähi hat am 23.02. Geburtstag




Kristina Šmigun-Vähi (* 23. Februar 1977 in Tartu, Estnische SSR, Sowjetunion) ist eine ehemalige estnische Skilangläuferin. Die mehrfache „Sportlerin des Jahres“ gehört zu den erfolgreichsten estnischen Sportlern.

Sie gewann als erste estnische Skilangläuferin bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Turin die Goldmedaille im Verfolgungswettbewerb und über die Distanz von 10 Kilometer klassisch. 2003 wurde sie Weltmeisterin im Verfolgungswettbewerb.

Sie gewann des Weiteren drei Silbermedaillen und zwei Bronzemedaillen bei Weltmeisterschaften. In ihrer Karriere gewann sie 16 Wettbewerbe im Skilanglauf-Weltcup und belegte 1999 und 2003 im Gesamtweltcup den zweiten Platz. 1997 wurde sie zweifache Juniorenweltmeisterin. Ihre Schwester Katrin Šmigun war ebenfalls lange im nordischen Skisport aktiv.


Quelle Video:

Youtube.com
Quelle weitere Infos: de.wikipedia.org/wiki/Kristina_%C5%A0migun-V%C3%A4hi

Weitere Links:
Kristina Šmigun-Vähi auf www.promigate.com

Videos.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Grosser Wett­be­werb

Senden Sie uns Ihr schönstes Ferienvideo!

Videos.ch sucht die schönsten Ferien-Videos. Senden Sie uns Ihre besten Videos aus Ihrem Urlaub!

Jetzt mitmachen


Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

Email:
info@videos.ch

Adresse:
HELP Media AG
Videos.ch
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
SADP

www.videonachrichten.ch          www.tagesthemen.ch          www.swiss-press.com


Copyright © 1996-2021 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung