Andrew Pitt hat am 19.02 Geburtstag




(* 19. Februar 1976 in Kempsey, New South Wales) Andrew Pitt ist ein australischer Motorradrennfahrer.

Pitt belegte 1999 in der australischen Superbike-Meisterschaft den zweiten Platz und wechselte 2000 in die Supersport-Weltmeisterschaft, wo er 2001 auf Kawasaki Weltmeister wurde.

2003 wechselte er für ein wenig erfolgreiches Jahr im Rahmen von Kawasakis MotoGP-Projekt in die Motorrad-Weltmeisterschaft. Er holte die ersten WM-Punkte für sein Team und beendete die Saison auf dem 26. WM-Platz. Nach einem weiteren Jahr in der Supersport-Klasse, belegte er 2005 auf Yamaha in seiner ersten Superbike-WM-Saison den siebten Platz.

2006 konnte Pitt in Misano seinen ersten Sieg in dieser Klasse einfahren und den fünften WM-Platz belegen. Trotzdem verlor er nach Saisonende seinen Platz bei Yamaha an Troy Corser. Saison 2007 trat Pitt als Fahrer der neuen Ilmor SRT X³ in der MotoGP-Klasse an, das Team zog sich jedoch bereits nach dem ersten Saisonrennen wegen finanziellen Problemen zurück.



Quelle Video: Youtube.com
Quelle weitere Infos: de.wikipedia.org/wiki/Andrew_Pitt

Weitere Links:
Andrew Pitt auf www.promigate.com

Fehler melden / Alle Angaben ohne Gewähr

Videos.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter LinkedIn Pinterest Flickr

Grosser Wett­be­werb

Senden Sie uns Ihr schönstes Ferienvideo!

Videos.ch sucht die schönsten Ferien-Videos. Senden Sie uns Ihre besten Videos aus Ihrem Urlaub!

Jetzt mitmachen


Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

Email:
info@videos.ch

Adresse:
HELP Media AG
Videos.ch
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
SADP