Ingo Rasper hat am 07.07 Geburtstag




(* 7. Juli 1974 in Hildesheim) Ingo Rasper ist ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor.

Nach Abitur und Ausbildung zum Tischler begann Rasper 1999 das Regiestudium an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Während des Studiums entstanden die Kurzfilme „Irregular“ (1999), „Vor dem Essen“ (2000), „Rübergemacht“ (2001) „Dufte” (2002), „Das Grüne im Himmel“ (2003), „Mensch Maxi“ (2004) sowie „Neuschwanstein Conspiracy“ (2005). Sein Spielfilmdebüt gab Rasper 2007 mit der SWR-Koproduktion „Reine Geschmacksache“ (in Österreich „Fashion Victims“). Für diesen Film schrieb Rasper das Drehbuch gemeinsam mit Tom Streuber.



Quelle Video: Youtube.com
Quelle weitere Infos: de.wikipedia.org/wiki/Ingo_Rasper

Weitere Links:
Ingo Rasper auf www.promigate.com

Fehler melden / Alle Angaben ohne Gewähr

Videos.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Grosser Wett­be­werb

Senden Sie uns Ihr schönstes Ferienvideo!

Videos.ch sucht die schönsten Ferien-Videos. Senden Sie uns Ihre besten Videos aus Ihrem Urlaub!

Jetzt mitmachen


Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

Email:
info@videos.ch

Adresse:
HELP Media AG
Videos.ch
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
SADP