Aurélien Clerc hat am 06.08. Geburtstag




Aurélien Clerc (* 6. August 1979 in Vevey) ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer.

Clerc wurde 2001 Profi beim Post Swiss Team, nachdem er dort 2000 zwei Monate als Stagiaire fuhr. Nach seinem Wechsel zu Mapei-Quick Step im Jahr 2002 fuhr der Sprinter seine ersten Erfolge ein, indem er neben dem belgischen Eintagesrennen Nokere Koerse auch einzelne Teilstücke kleinerer Rundfahrten gewann.

In den Folgejahren entschied er Etappen bei der Picardie-Rundfahrt und der Burgos-Rundfahrt für sich, ehe er 2005 erstmals auch in der Pro Tour auf sich aufmerksam machen konnte. Zwar blieb er ohne Sieg, zeigte sich jedoch sowohl beim Giro d’Italia, als auch bei der Tour de Suisse in den Massensprints auf vorderen Platzierungen.

ach dem Etappenerfolg 2008 während der Drei Tage von Westflandern erreichte er beim Halbklassiker Gent–Wevelgem hinter Óscar Freire den zweiten Platz. Im Dezember 2009 beendete Clerc seine Karriere.


Quelle Video:

Youtube.com

Weitere Links:
Aurélien Clerc auf www.promigate.com

Videos.ch

Der Onlineverlag HELP Media AG publiziert seit 1996 Konsumenten­informationen für Schweizerinnen und Schweizer. Mit über 150 Suchmaschinen und Informations­portalen gehört HELP Media AG zu den Marktleadern im Schweizer Onlinemarkt.


HELP Media AG in Social Networks
Facebook Twitter Instagram LinkedIn Pinterest Flickr

Grosser Wett­be­werb

Senden Sie uns Ihr schönstes Ferienvideo!

Videos.ch sucht die schönsten Ferien-Videos. Senden Sie uns Ihre besten Videos aus Ihrem Urlaub!

Jetzt mitmachen


Alle Angaben ohne Gewähr

Kontakt

Email:
info@videos.ch

Adresse:
HELP Media AG
Videos.ch
Geschäftshaus Airgate
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich


Zertifikat:
SADP

www.videonachrichten.ch          www.tagesthemen.ch          www.swiss-press.com


Copyright © 1996-2022 HELP Media AG, Geschäftshaus Airgate, Thurgauer­strasse 40, CH-8050 Zürich. Alle Angaben ohne Gewähr. Im­pres­sum / AGB, Nut­zungs­bedin­gungen, Daten­schutz­er­klärung